Charakteristische Haushälfte mit Privatgarten in der Toskana zu verkaufen


Wir verkaufen unsere wunderschöne Wohnung in dem ruhigen Örtchen Salaiola.


Das ca. 110 Jahre alte Wohnhaus ist in zwei komplett eigenständige Wohnungen unterteilt.

 

Die obere Haushälfte wird von einem netten römischen Ehepaar als Ferienwohnung eigengenutzt.

 

Die untere, nicht unterkellerte, ebenerdige und barrierefreie Wohnung mit 100 m² steht zum Verkauf.

Sie hat einen eigenen Eingang, Stromanschluss wie auch eigenständige Wasser- und Abwasserinstallation sowie einen privaten Garten.

Der Gemeinschaftsbesitz mit dem Inhaber der oberen Wohnung besteht nur aus dem Dach und der Hausfassade.

Das Dach wurde im Juli 2016 komplett saniert (circa 30000 €) und ist im Preis eingeschlossen!

 

Das Wohnungsinnere wurde immer wieder renoviert bzw. saniert.

Alle Umbauten (2000 und 2012) sind beantragt, genehmigt und abgeschlossen.

Energieausweis ist vorhanden: Edificio di classe G


Die Wohnung ist aufgeteilt in 2 Schlafzimmer,

eine große Wohnküche,

2 Bäder,

einen Vorratsraum und den Eingangsbereich.

Dazu kommen noch ein gemauerter Stall mit 12 qm² sowie eine 30m² überdachte und nicht einsehbare Holzterrasse.

Von hier gelangt man in den 2300m² gepflegten und komplett eingezäunten Garten mit vielen schattenspendenden Obstbäumen und Eichen, genügend Parkmöglichkeiten, 3 Holzhütten für Holz, Gartengeräte, Werkzeug – viel Platz um eigene Projekte zu verwirklichen.


Die Haushälfte ist rustikal, aber sehr liebevoll eingerichtet.

An kühlen Tagen wird die Wohnung über einen geschlossenen Kaminofeneinsatz mit Warmluftzügen in die benachbarten Räume beheizt.

 

Geeignet für 4 Personen ist die Wohnung sofort bezugsbereit und kann sowohl als Hauptwohnsitz, als Ferienwohnung oder zur touristischen Vermietung genutzt werden (breites Freizeit-, Kultur- und Sportangebot). Auf Wunsch kann das Objekt komplett möbliert und einzugsfertig übernommen werden.


Ein in der Nähe liegendes Waldgrundstück (7000m², Maronen, Eichen, Obstbäume) kann ebenfalls erworben werden.


Das Haus liegt in Dorfrandlage als letztes Gebäude einer unbefahrenen Seitenstraße.

So kann man einerseits die Vorteile einer Dorfgemeinschaft nutzen und bei Wunsch die sozialen Kontakte im Ort pflegen, hat aufgrund der Lage und des eingewachsenen Grundstücks aber auch genügend Rückzugsmöglichkeiten.

Hinter dem ebenen, somit komplett nutzbaren und leicht zu bearbeitenden Garten beginnen gleich die Maronenwälder.

So kann man von der Haustür weg in alle Himmelsrichtungen wirklich außergewöhnlich schöne und abwechslungsreiche Wanderungen, Biketouren … unternehmen.


Salaiola befindet sich im Landesinneren der südlichen Toskana zwischen Siena und Grosseto. , 740 Meter ü.M. und ca. 60 km vom Meer entfernt, am Fuß des Monte Amiata (Skigebiet!), ca. 8 km von Arcidosso und 6 km von Monticello entfernt und ist über eine geteerte Stichstraße (d.h. keinerlei Durchgangsverkehr) zu erreichen.

 

Die Lage des Ortes ist wirklich außergewöhnlich attraktiv.

Einerseits Ruhe und viel abwechslungsreiche Natur, andererseits erreicht man nach einer ca. 12-minütigen Autofahrt in den benachbarten Orten Monticello, Arcidosso und Castel del Piano alle lebenswichtigen Einrichtungen.


Vergleichen Sie unser Angebot gerne mit anderen Immobilien! Wir können Ihnen ein Komplettangebot ohne versteckte Kosten bieten und helfen auch gerne beim „Eingewöhnen“, vor und nach dem Erwerb!


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Auf unserer Website www.salaiola.it (Die Homepage kann bei Erwerb gerne kostenlos übernommen werden (Vermietung!)) haben wir unsere Immobilie sehr genau (mit zahlreichen aussagekräftigen Bildern, Grundrissen und Lageplänen) und ehrlich beschrieben, so dass Sie sich ein detailliertes Bild machen können.

 

Hier finden Sie auch wichtige Informationen zum Verkauf. Falls dennoch Fragen auftreten sollten, freuen wir uns, sie Ihnen beantworten zu können.

Anonyme Anfragen ohne Name, Adresse … können wir allerdings nicht beantworten, vielen Dank!

 

Kaufpreis: 130.000,00 Euro

 

Kontakt:stephfisch@web.de